regional

saisonal

ökologisch

zirkulär

nachwachsend

gesund

solidarisch

fair

unverpackt

natürlich

wild

reparierbar

Eine Einladung zum Wandel(n)

Wir laden wir Euch herzlich ein, zwischen dem 25. September und dem 4. Oktober auszuschwärmen und die wunderbaren Menschen, Höfe, Gärten, Werkstätten, Läden … kennenzulernen, die unsere Region zu etwas unverwechselbaren machen.

In Vorfreude auf die diesjährigen Wandeltage haben wir einige Stationen auf der Wandelkarte besucht und auch unseren Schirmherrn interviewt.

  • Bildschirmfoto 2020-08-26 um 00.36.36
  • Bildschirmfoto 2020-08-26 um 00.36.57
  • Bildschirmfoto 2020-08-26 um 00.37.53
  • Bildschirmfoto 2020-08-26 um 00.38.17
  • Bildschirmfoto 2020-08-26 um 00.38.33
  • Bildschirmfoto 2020-08-26 um 00.39.07
  • Bildschirmfoto 2020-08-26 um 00.39.23
  • Bildschirmfoto 2020-08-26 um 00.39.43
  • Bildschirmfoto 2020-08-26 um 00.39.58
  • Bildschirmfoto 2020-08-26 um 00.40.28
  • Bildschirmfoto 2020-08-26 um 00.41.26
  • Bildschirmfoto 2020-08-26 um 00.42.10
  • Bildschirmfoto 2020-08-26 um 00.42.26
  • Bildschirmfoto 2020-08-26 um 00.42.49

  Jetzt im Wandelkalender alle Stationen entdecken
und Ausflüge in unsere nachhaltige Region planen:

Das Herzstück der Mindener Nachhaltigkeitswoche 2018 waren die WANDELTAGE. Gibt es sie in diesem Jahr wieder? Die unumwundene Antwort lautet: JA! Die WANDELTAGE 2020 werden ein großartiges, dezentrales Nachhaltigkeitsfestival! Mit vielen Aktionen an vielen Orten zu verschiedenen Zeiten passt es sich perfekt den aktuellen Gegebenheiten an. 

Obwohl es in unserer Region nicht so einfach ist, etwas Neues an den Start zu bringen haben, gab es 2018 40 Stationen und Aktionen. ADFC und Wasserverband Weserniederungen haben Radtouren kreuz und quer durch den Mühlenkreis und umzu organisiert. Jede Tour hielt bei 4, 5 oder sogar 6 Stationen an und die Mit-Radler*innen konnten überrascht feststellen, wie viel Natur, Bio, Nachhaltigkeit, Kreativität … unsere Region aufregend, gesund, vielfältig, l(i)ebenswert … kurzum: zukunftsfähig macht.

Was es in diesem Jahr gibt? Im aktuellen WANDELKALENDER könnt Ihr schon in vielen Einträgen stöbern. Oder findet auf der WANDELKARTE heraus, was in Eurer Nachbarschaft während der Wandeltage passiert. Vielleicht kennt Ihr ja noch Akteur*innen, die unbedingt auch dabei sein sollten. Dann schickt sie doch bitte auf unsere Mitmachseite.

Jetzt Refill-Station werden.

 
 

2020 gibt es übrigens gleich zweimal Wandeltage. Unser Motto »Wer urlaubt am zuhausesten? …« steht jetzt auch über der Düsseldorfer Skyline und ganz real für einen Corona-kompatiblen Nachhaltigkeits-Sommer in unserer Landeshauptstadt und Umgebung. Bei einem bundesweiten Treffen von BNE-Kommunen – BNE steht für Bildung für nachhaltige Entwicklung – ist der Funke von der nördlichstem NRW Region auf unsere Landeshauptstadt übergesprungen.

Und weil die Düsseldorfer Wandeltage so gut angelaufen sind, wurden sie sogar um einen Monat verlängert.

Schon mehr als

Einträge auf der Wandelkarte

Für Neugierige, Zeithaber*innen und Wandelpionier*innen

Bitte aktuelle Corona-Regeln beachten

Bitte aktuelle Corona-Regeln beachten

Die WANDELTAGe bieten die Möglichkeit – trotz Corona – lokale Akteur*innen, Institutionen, Vereine und viele mehr, in den Fokus zu rücken und ihr großartige Arbeit vor Ort zu Nachhaltigkeit und zur Erreichung der Weltnachhaltigkeitsziele sichtbar zu machen. Dennoch sind wir alle – die Veranstalter*innen der einzelnen Stationen und auch die Besucher*inen der WANDELTAGE dazu verpflichtet, die aktuelle Coronaschutzverordnung zu beachten

mehr lesen
Refill statt Plastikmüll

Refill statt Plastikmüll

„Habe deine Trinkflasche dabei! Schütze unsere Umwelt! Trink genug Wasser! Lebe gesund! Spare Geld!“ So lautet das Motto der Refill-Initiative.

mehr lesen
Jour fixe

Jour fixe

Wir treffen uns jede Woche am Donnerstag um 13 Uhr für eine Stunde zum Online-Austausch über die Wandeltage.

mehr lesen
Flyer und Plakate …

Flyer und Plakate …

Du hast Zeit und möchtest etwas zum Erfolg der Wandeltage beitragen. Wir schicken Dir gerne Flyer zu, die Du in Deinem Umfeld verteilen kannst.

mehr lesen
Wandelkarte und Wandeltage sind eine Kooperation von
Schirmherrschaft
Michael Jäcke,
Bürgermeister Stadt Minden