Offenes Plenum der GWÖ-Regionalgruppe Paderborn

Dienstag, 15.6.2021, 20 Uhr per Zoom

Im Februar 2021 ist im Oekom-Verlag das Buch »Gemeinwohl-Ökonomie in der Praxis« mit den Geschichten von 24 Nachhaltigkeitspionier*innen und ihren Unternehmen erschienen. Und im Sommer 2021 findet entlang des RE6 – der historischen Cölln-Mindner Eisenbahn gleich zweimal das Nachhaltigkeitsfestival »WandelTAGE« statt – in Minden-Lübbecke und den angrenzenden Landkreisen sowie im Rheinisch-Bergischen Kreis.

Was diese beiden unterschiedlichen Projekte miteinander zu tun haben, erzählen Katharina Walckhoff und Lutz Dudek auf dem Plenum der GWÖ-Regionalgruppe Paderborn. Die beiden sind Koordinator*innen der Projektgruppe Gemeinwohl-Ökonomie Minden-Lübbecke & Ethischer Welthandel OWL.

Katharina Walckhoff hat sich als Systemische Organisationsentwicklerin auf Transformationsdesign spezialisiert und ist Initiatorin der WandelTAGE.

Lutz Dudek ist Grafikdesigner mit Gemeinwohl-Bilanz und Mitherausgeber und Gestalter des Buchs »Gemeinwohl-Ökonomie in der Praxis – 24 wahre Geschichten vom Tun und vom Lassen«.

Anmeldung für die Zugangsdaten bitte per Mail an paderborn@ecogood.org