Vor 5 Jahren, am 25. September 2015 haben fast alle Staaten der Vereinten Nationen die UN-Agenda 2030 mit den 17 Welt-Nachhaltigkeitszielen verabschiedet. Ein neuntes Weltwunder!

«Wir stecken mitten in einer Katastrophe, wir können uns keinen Pessimismus leisten.«

Deshalb wollen wir mit den WandelTAGEN und der WandelKARTE Mut machen und zeigen, wie viele Initiativen und Akteur*innen, Unternehmen, Schulen und Vereine in unserer Region schon Beiträge zu einer fairen, ökologischen, gemeinwohl-orientierten Gegenwart und Zukunft leisten, welche Banken ethische Geldanlagen bieten, welche Unternehmen mit einem Nachhaltigkeits- oder gar Gemeinwohl-Bericht ihr Engagement für faire und ökologische Bedingungen entlang ihrer Lieferkette nachweisen.